Beiträge von *JoKeR.*


    Wie werde ich Clubmitglied?



    Hinter den Kulissen einer Community verbirgt sich ein großer Arbeitsaufwand. Unser gesamtes Team steckt viel Zeit und Energie in das Projekt TheFools.eu, um euch die beste Plattform für eine respektvolle Community-Struktur zu bieten. Die mntl. Betriebskosten für eine professionelle Community-Struktur übersteigen das meiste Taschengeld. Obgleich Feedback wichtiger als Geld ist, leider ist es erforderlich. Findest du also Gefallen an unser Plattform, kannst du dies hier gerne machen. Wir möchten dir auf Basis deiner Unterstützung, natürlich ein kleines Dankeschön zukommenl lassen. Wir weisen darauf hin, dass es sich bei der Spende um eine freiwillige Leistung (Schenkung) handelt und kein Vertrag zwischen uns (den Servereignern) und dir (dem Spieler) zustande kommt. Änderungen im Spendensystem behalten wir uns jederzeit vor.


    Keine Angst, wir fordern nun kein Geld von dir. Du solltest dich zuerst zu einem Beratungsgespräch mit einem Team-Mitglied aufmachen.

    Hiermit möchten wir dir unsere Dankbarkeit zeigen, und priorisiert auf dein Feedback eingehen. Außerdem sichert es dein sicheren Zahlungsverkehr aufgrund einer Basis eines persönlichen Beratungsgesprächs, nebenbei begleiten dich unsere Team-Mitglieder durch den erfolgreichen Vorgang!


    Hast du alles geschafft, solltest du TF-Clubmitglied [Basic] sein und dieses Kennzeichen Community - übergreifend erhalten haben!

    Deine Vorteile können je nach Bearbeitungszeit etwas dauern, bitte lese für genaue Informationen unsere Spendeninformationen!

    Jetzt hast du alles gekauft, hast deine Teamspeak 3 Server Gruppe erhalten und möchtest loslegen!

    Doch welche Vorteile bietet dir das alles jetzt, und was machst du?

    Alle Fragen werden bei uns per Email beantwortet, können auf Wunsch auch per Nachricht im Forum oder im Teamspeak gestellt werden.


    • 1 Teamspeak 3 Server (inkl. Musik Bot) //Erstelle deinen eigenen Teamspeak 3 Server bis zu 32 Slots!
    • 1 Teamspeak 3 Bot //Automatisches Verschieben, Willkommensnachrichten und mehr!


    Solltest du Fragen zu unseren Projekt haben, kontaktiere uns hier!
    Möchtest du einen Experten kontaktieren? Melde dich im Teamspeak³ oder Discord!
    Andernfalls stehen wir dir unter support@thefools.eu von Mo. - Fr. von 10:00 - 18:00 zur Verfügung.

    Diskussion zum Artikel Invitational-Auftakt in Rainbow Six: Siege mit Stadion-Map & eigenem Battle Pass:

    Zitat
    Das Road to Six Invitational 2020 Event bringt neben der Map Stadium auch einen neuen Battle Pass ins Spiel.
    Am 15. Januar 2020 startete in Rainbow Six: Siege das Road to Six Invitational 2020 Event. Dieses dient als Vorbereitung für für das kommende Turnier Six Invitational 2020, welches vom 14. bis 16. Februar in in Montreal stattfindet.

    Hey, MossiCRY  

    wir danken dir für deinen einfallsreichen Vorschlag.
    Wir möchten dich darauf hinweisen, das dein Vorschlag geprüft wird und du in Kürze eine Antwort hier im Forum erhältst.

    Zu deinem Vorschlag einen Teamspeak³ Musik Bot auf unseren Server einzufügen, sind wir gut zu sprechen.
    Bedenke das aufgrund Unabhängigkeit und der Sicherheitsvorkehrungen leider nur Musik Bots von TheFools.eu den Server betreten können.

    Um näher auf deinen Vorschlag eingehen zu können, würde wir dich um evtl. Vorschläge zu den genauen Funktionen des Musik Bots bitten.
    Bedenke das aus Copyright-Technischen Gründen nicht alle Lieder extern abgespielt werden können, außer sie werden lokal auf TheFools.eu hochgeladen.

    Dein Bot kann in naher Zukunft auch Features persönlich und nur für dich bereitstellen.
    Da dies jedoch noch Zukunftsmusik ist die in den Kinderschuhen steckt, belassen wir es dabei.

    Es sollten dir in aller Frühe, auch weitere Mitglieder der Commuity antworten und ihre Meinung bereitstellen.
    Ob dieses System eine Bereicherung für das Comunity-System von TheFools.eu darstellt, sollte gemeinsam entschieden werden.


    Ich melde mich in Kürze, und wünsche vorerst einen angenehmen Tag ;)

    Teamspeak 3 Server Update


    Das Jahr 2020 ist eine Startoption für eine von uns geistlich erdachte engagierte & optimierte Community.
    Um dieses Versprechen für unsere Community extern sowie intern umsetzen zu können, ist es einiger Änderungen an unseren Server-System im Bereich "Voiceserver" / Teamspeak³ Server" notwendig.

    Um euch nicht im Dunkeln zu lassen, und evtl. Störungen oder Ausfälle bereit in den ersten Minuten von euch mitgeteilt zu bekommen haben wir die wichtigsten Änderungen nachfolgend aufgelistet:

    1. Hinzugefügt: Erkennung von Proxy & VPN-Technik
      Unser TF³-System ist für einige Hintergrundprozesse auf unseren Teamspeak³ Server verantwortlich.
      Es hält nun verifizierte Mitglieder automatisch Benutzer von sogenannten "VPN-Changing Software Usern" fern. Möchtest du mehr über die Funktion von Proxys oder VPN-Technik erfahren, darfst du gerne eine Frage im Forum stellen.

    2. Hinzugefügt: Erkennung von Spamming-Aktionen
      Teamspeak³ Server sind mit zuvielen web-basieren Anfragen auf einen von externen / intern platzierten Query-User sehr belastbar. In schlimmen Fällen kann dies zu einem Absturz oder einer Überlastung der Netzwerktechnik des Servers kommen. Daher beschränken wir unsere Besucher & Mitglieder auf ein Minimun an wiederholten Aktionen im Teamspeak ³ Server.

    3. Hinzugefügt: Testphase des ersten Levelsystems
      Durch eine Sammlung von Statistiken möchten wir die Erfahrung der Mitglieder unserer Community mit den von uns angebotenen Services auf der TheFools.eu Plattform stetig verbessern. Belohnt wird dieser Benutzer durch eine Level-Anzeige und Ranking-Übersicht in der auch andere Mitglieder antreten und Zeit sammeln. Zitat: Die Daten der Gegenwart formen die Zukunft.

    4. Hinzugefügt: Gruppen hinzugefügt
      Es wurden Anpassungen an unseren Server Gruppen vorgenommen.
      [+] Die Gruppe "TF-Neuling" wurde erstellt und dient nur als temporäres Mitglied.
      [+] Die Gruppe "Forum-Mitglied" wurde erstellt und die als Indikator-Anzeige für eine möglich erfolgte Foren-Registrierung und Verifizierung.

    5. Hinzugefügt: Sprachqualität verbessert
      Die Standard-basierende Einstellungen für Sprachqualitäten innerhalb der aktiven Community und Spiele Channel wurde verbessert. Durch die erhöhte Leistung kann es jedoch zu erhöhtem Paket-Verlust unseres Teamspeak³ Servers führen, daher ist diese Option nur temporär.

    6. In Bearbeitung: Plattform-übergreifendes Ban-System

      Zur Sicherung der Community möchten wir Störenfriede und Regelbrecher von euch fernhalten.
      Derzeit umfasst das System die Verbindungen "Forum - Teamspeak³ Server - Discord".
      Zukünftig ist eine interne Spielserver-Lösung für übergreifende Community-Bans vorgesehen.

    7. In Bearbeitung: Automatische Gruppenzuordnung bei Spielestart & Steamaktivität

      Zur bessern internen Kommunikation unserer Mitglieder & optisches Stil-Mittel dienen Server Gruppen.
      Diese werden euch nun automatisch bei Start eures Spiels vergeben & können auf Wunsch auch euren Online-Status anzeigen. Diese Funktion ist unseren Mitgliedern vorbehalten und benötigt eine Registrierung in unserer Homepage.

      Entfernt: Standard-Optionen für Sicherheitslevel des Servers

      Das Sicherheitslevel ist eine Möglicheit Spam & Missbrauch vorzubeugen. Das Erstellen einer Identität mit gleichen Sicherheitslevel ist meist sehr zeitaufwendig und bietet daher besten Schutz vor "1-Mal Aktionen". Nebenbei erhöht es das Vertrauen der Community. Eine Erhöhung des Sicherheitslevel kannst du in den Identitäten-Einstellungen vornehmen.


    Wir hoffen das euch in der aktiven Zeit der Wartungsarbeiten unsere Plattform für euch standhält, und entschuldigen
    uns für die Unannehmlichkeiten. Wir freuen uns auf ein baldiges Wiederhören. ;)

    Strafmaß - TeamSpeak³

    Im Folgenden finden sich Angaben, um Sanktionen von Vergehen durch administrative Personen zu vereinheitlichen.

    Alle aufgelisteten Strafen sind nur als ein grober Leitfaden zu betrachten, sie müssen immer der Situation angepasst werden.

    Bei der Erteilung einer Strafe müssen immer Absicht, Vorgeschichte, Verhalten und Spielzeit des Nutzers berücksichtigt werden.

    Benutzer-/Channelnamen/Beschreibungen/Avatare

    Diskriminierende oder anstößige Inhalte - Bann (30 Minuten - 1 Tag)

    Werbung für andere Communities oder Ähnliches - Bann (3 Tage - Perm.)

    Imitation von Servergruppen - Bann (2 Stunden, nach unten offen)

    Verhaltensregeln

    Laute Sounds oder Musik abspielen - Bann (30 Minuten - 3 Tage)

    Spammen von Aktionen (mit/ohne Grund) - Bann (30 Minuten - 1 Tag)

    Hochfrequent Serverchannel wechseln - Bann (30 Minuten - Perm.)

    Laufend Verbindung herstellen und trennen - Bann (30 Minuten - 1 Tag)

    Verwendung eines Stimmenverzerrers - Bann (30 Minuten - 1 Tag)

    Donator-Channel

    Channel „stapeln“ - überschüssige Channel dürfen gelöscht werden

    Wiederholtes oder mehrfaches „stapeln“ - Bann (30 Minuten - 1 Tag)

    Bugs

    Fehler im Rechtesystem ausnutzen - Bann (Perm.)

    Jegliche andere Fehler - Bann (Perm., nach unten offen)

    Musikbots und Soundboards

    Nutzung in öff. Channel ohne Zustimmung - Bann (30 Minuten - 3 Tage)

    Ungenutzte Bots (autom. Verbindung) - Bann (Perm., nach unten offen)

    Datei-Upload

    Anstößige oder illegale Inhalte hochladen - Bann (1 Tag - Perm.)

    Supportchannel und Wartebereiche

    Generelles Stören eines Supports - Bann (1 Stunde - Perm.)

    Als Beteiligter den aktiven Support verlassen - Bann (4 Stunden - Perm.)

    Aufnahmen

    ohne Zustimmungen veröffentlichen - Bann (Perm., nach unten offen)

    auf Wunsch des Nutzers hin nicht löschen - Bann (Perm., nach unten offen)

    Plugins

    Verbotene Plugins benutzen - Bann (1 Tag, nach unten offen)

    Spendeninformationen

    Du bist hier auf unseren Informationsbereich zum Thema „Spenden“ gestoßen!

    Wir freuen uns über jede Spende, da diese die Instandhaltung unserer Community ermöglichen.


    Da auch du sicher eine Vergütung für deine Spende erhalten möchtest, ist es wichtig, dass du dich vorher informierst.

    Solltest du weitere Fragen zum Spenden haben, kannst du unsere Anleitung und unsere häufig gestellten Fragen lesen.

    Alternativ ist unser Team jederzeit für Fragen offen, egal ob über eine Privatnachricht im Forum, Steam oder TeamSpeak.


    Unsere fünf Grundsätze zum Spenden sind hier aufgelistet:

    Freiwillig

    Spenden werden nur in Form von freiwilligen Zuwendungen entgegengenommen.

    Diese Community bietet mit der Möglichkeit des Spendens keine käuflichen Produkte an.

    Wir bitten daher um Verständnis, dass Rückerstattungen grundsätzlich nicht möglich sind.

    Verwendung

    Unsere Spendengelder werden hauptsächlich zur Finanzierung und Erweiterung der Community genutzt.

    Im Zuge dessen ist es uns nicht möglich, Spenden in Form von CD-Keys o. A. zu akzeptieren.

    Kein Anspruch

    Nutzer haben nach einer Spende kein Anspruch auf Ränge, Rechte oder Spielgeld.

    Donator-Ränge und erhaltene Spielwährung sind ein freiwilliges Geschenk der Community.

    Sie stellen keinen käuflichen oder erwerbbaren Inhalt dar und können nicht erstattet werden.

    Privilegien

    Eine Spende begleiten, abseits der aufgelisteten Vorteile als Donator, keine Sonderprivilegien.

    Auch nach einer Spende besitzt der jeweilige Spieler dieselben Rechte wie jeder andere Spieler.


    Kein Spieler erhält durch seine Spende eine Bevorzugung oder ist von Regeln befreit.

    Auch bei einer Verbannung kann die gespendete Summe nicht rückerstattet werden.

    Bearbeitungszeit

    Durch unser Spendensystem solltest du deine Vergütung unmittelbar nach der Transaktion erhalten.

    Aufgrund von diversen Ursachen, wie z.B. Wartungsarbeiten an den Servern, kann sich der Prozess verzögern.

    Solltest du nach mehr als 24 Stunden deine Vergütung nicht erhalten haben, kontaktiere bitte die Communityleitung.



    Wir betiteln Zuwendungen an uns als „Spenden“, diese sind jedoch nicht gleichzusetzen mit steuerbegünstigten Zwecken gemäß §10b EStG.

    Alle Beträge werden von uns erfasst, dokumentiert und, sofern ein steuerlich relevanter Gewinn entsteht, nach normalem Steuermaß versteuert.


    Mit dem Spenden stimmt man automatisch zu, das 18. Lebensjahr erreicht zu haben oder eine Erlaubnis der Erziehungsberechtigten vorliegend zu haben.

    Spenden - Häufig gestellte Fragen

    Da wir Verständnis für offene Fragen zum Thema-Spenden haben, haben wir eine Auswahl der Häufigsten zusammengestellt und beantwortet.

    Solltest du dennoch eine Frage haben, die hier nicht direkt beantwortet wird, zögere bitte nicht unsere Spendeninformationen zu lesen, oder falls nötig ein Teammitglied diesbezüglich zu kontaktieren.


    Wofür wird meine Spende verwendet?

    Wir nutzen unsere Spendengelder hauptsächlich zur Instandhaltung unserer Community.

    Das beinhaltet die Finanzierung der Serverkosten, sowie mögliche Nebenkosten, die anfallen.


    Kann ich auch außerhalb des Forums spenden?

    Wir akzeptieren gestellte Spenden nur über die dafür vorgesehne Funktion des Forums.

    Das tun wir zum einen zur Dokumentation; zum anderen um euch vor Betrügern zu schützen.

    Kein Teammitglied wird dir raten, eine Spende über andere Wege an die Community zu stellen!


    Kann ich auch im Namen meines Freundes spenden?

    Natürlich ist das möglich! Trage einfach während des Spendens im Feld „Steam-ID“ die Steam-ID deines Freundes ein.

    Dein Freund wird an deiner Stelle das ausgewählte Paket in Form von eines Donator-Rang oder Spielwährung erhalten.


    Wie finde ich meine Steam-ID heraus?

    • Öffne Steam auf deinem Desktop.
    • Fahre oben, bei den 4 großen Texten, über deinen Namen.
    • Drücke im erscheinenden Dropdown-Menü auf „Profil“.
    • Rechtsklicke irgendwohin, aber nicht auf deinen Avatar!
    • Drücke auf „Seiten-URL kopieren“
    • Navigiere im Browser zu dieser Internetseite.
    • Drücke STRG+V im Eingabefeld und „Lookup“.
    • Deine Steam-ID ist im Format „STEAM_0:X:XXXX“.


    Warum können Spenden über paysafecard nicht rückerstattet werden?

    Gerne würden wir (wie bei PayPal-Spenden) eine bedingte Rückerstattung ermöglichen.

    Leider ist es nicht möglich, das Guthaben einer paysafecard nach einer Zahlung wieder aufzuladen.

    Wir als Nutzer von paysafecard besitzen keinen Einfluss auf die Gegebenheiten des Zahlungsmittels.



    Ich habe gespendet, aber nichts erhalten, was soll ich tun?

    Normalerweise funktioniert unser Spendensystem vollautomatisch und jederzeit.

    Solltest du binnen 24 Stunden keine Bestätigung erhalten, melde dich bitte bei der Communityleitung.


    Wir entschuldigen uns für Unannehmlichkeiten, die durch mögliche Fehler des Systems entstehen können.

    Ich habe keinen Donator-Rang auf dem TeamSpeak erhalten, was soll ich tun?

    Derzeit ist es leider nicht möglich, den Donator-Rang auf dem TeamSpeak automatisch zu vergeben.

    Kontaktiere zur Vergabe bitte die Communityleitung, einen Co-Owner oder TeamSpeak-Administrator.


    Ich habe beim Spenden einen Fehler gemacht, was soll ich tun?

    Zuallererst eine Entwarnung: Das ist kein Problem! Selbstverständlich können wir das korrigieren.

    Bitte melde dich dafür, sobald du den vermeintlichen Fehler bemerkt hast, bei der Communityleitung.


    Ich habe früher gespendet, kriege ich meinen Rang wieder?

    Ja, das ist kein Problem.


    Melde dich für die Rückerstattung bitte beim zuständigen Co-Owner oder direkt bei der Communityleitung.


    Um uns die Arbeit zu erleichtern, wäre es schön, wenn du den Namen deines Forum-Accounts nicht vergisst.

    Solltest du zusätzlich einen Transaktionsnachweis besitzen, beschleunigt dies die Rückerstattung ungemein.


    Ich wurde gebannt, kriege ich mein gespendetes Geld zurück?

    Wir betonen immer wieder, dass die Spielregeln unserer Server auch für Spieler gelten, die uns Geld gespendet haben.

    Sollte es durch einen Verstoß zu einem Ausschluss des Spielers kommen, kann eine Spende nicht rückerstattet werden.


    Eine Rückerstattung erfolgt ausschließlich gemäß der Bedingungen der Widerrufungsbelehrung.

    Ich habe einen 2. Account, kann ich meinen Rang übertragen?

    Nein, das ist prinzipiell nicht möglich, da der Rang an die Steam-ID in deiner Spende gebunden ist.

    Sollte es einen nachvollziehbaren Grund für den Wechsel geben, melde dich bei der Communityleitung.


    Solltest du eine Frage haben, die hier nicht beantwortet wird, lese bitte die Anleitung zum Spenden durch.

    Selbstverständlich hilft dir auch unser Team im Forum, TeamSpeak und auf den Spielservern gerne weiter!

    Avatare

    Der Avatar ist das Bild, dass in allen Beiträge und auf dem Profil eines Benutzers angezeigt wird.

    Die Auswahl und Gestaltung des Avatars erfolgt freiwillig und eigenhändig durch den Nutzer selbst.

    Es steht dem Nutzer frei, auf einen eigenen Avatar zu verzichten und den Standard-Avatar zu verwenden.



    Die Avatar-Verwaltung ist über zwei Wege zu erreichen:

    1. Durch Drücken auf das Bild in der Kopfzeile über dem Hauptmenü
    2. Durch die Navigation über Kontrollzentrum→Benutzerkonto→Avatar

    Bei der Einstellung eines neuen Avatares sind die Nutzungsbestimmungen zu beachten.

    Zusätzlich verbietet der Verhaltenskodex die Nutzung von grellen, auffälligen Animationen.

    Signaturen

    Unter der Signatur versteht man einen automatischen Anhang an jeden Beitrag des jeweiligen Benutzers.

    Die Signatur-Verwaltung ist durch Navigation über Kontrollzentrum→Benutzerkonto→Signatur zu erreichen.

    Die Gestaltung der Signatur erfolgt ähnlich zur Verfassung von Themen und Beiträgen und ist jedem Nutzer frei überlassen.


    Der Editor stellt viele Formatierungsmöglichkeiten bereit, die in der Signatur nicht immer die gewünschte Wirkung haben.

    Bei der Gestaltung sind deshalb die Richtlinien der Nutzungsbestimmungen und des Verhaltenskodex zu beachten.

    Letzterer wird mit seinen Regularien in diesem Thema anhand einiger Beispiele abgehandelt und konkretisiert.


    Als unzulässig deklariert der Kodex Signaturen, die „ablenkend“ oder „für den Lesefluss beeinträchtigend“ sind.

    Beispiele hierfür sind:

    • eine erhöhte Schriftgröße (über 12pt)
    • zu lange Signaturen (über mehr als 5 Textzeilen)
    • mehr als eine oder sehr große Grafiken
    • übermäßige Verwendung von Smileys
    • grelle oder wechselnde Schriftfarbe
    • Spoiler, Tabellen oder Videos


    Die Moderation behält sich vor, auf unpassende Avatare und Signaturen hinzuweisen und Abänderungen zu fordern.

    Administrative Richtlinien


    Verhalten


    Ein Teammitglied sollte stets freundlich, respektvoll und verständnisvoll mit allen Nutzern umgehen.

    Beleidigende, anstößige und provokative Äußerungen sind als Teammitglied vollkommen unangemessen.

    Als Vorbild für andere Mitglieder muss sich ein Teammitglied stets ausnahmslos an die Regelwerke halten.


    Unabhängig von den möglichen Ursachen dafür, sollte sich ein Teammitglied niemals abfällig über andere Teammitglieder äußern.

    Dies gilt insbesondere, wenn sich die Äußerungen auf die Server- oder die Communityleitung oder die Community generell beziehen.


    Sanktionen


    Prinzipiell ist ein jedes Teammitglied dazu verpflichtet, sich um jede Meldung von Nutzern zu kümmern und diese zu prüfen.

    Aufgrund hohen Aufkommens kann es sein, dass eine vollständige Bearbeitung aller Meldungen nicht gewährleistet werden kann.


    Des Weiteren gelten für jegliche Sanktionen folgende Auflagen:


    Sanktionen sollten im Rahmen des Strafmaßes erteilt werden

    Sanktionen erfordern (einwandfreie) Beweise gegen den Beschuldigten

    Sanktionen müssen verhangen werden, wenn das Regelwerk dies verlangt

    Sanktionen müssen unabhängig von der betroffenen Person erteilt werden


    Sobald sich ein Teammitglied um die Meldung eines Spielers kümmert, ist er verantwortlich für die Bearbeitung.

    Diese Verantwortung gilt auch nach Erteilen der Strafe für Entbannungsanträge, die sich auf den Vorfall beziehen.


    Es ist nur der Community-Leitung sowie der Team-Leitung gestattet, die Sanktionen anderer Teammitglieder zu bearbeiten.


    Adminbefehle


    Befehle, die einem Teammitglied durch seinen Rang zur Verfügung stehen, dürfen nur für administrative Tätigkeiten genutzt werden.

    Die Nutzung von jeglichen Adminbefehlen zum eigenen Vorteil, zum Vorteil anderer Spieler oder gar aus Spaß ist strengstens untersagt.


    Eine Ausnahme bildet hierbei die Verwendung von Befehlen im Rahmen von Server-Events der Administration des jeweiligen Servers.

    Sollte die Verwendung einen erweiternden Nutzen haben, kann eine Verwendung durch die Administration eines Servers erlaubt werden.


    Es ist untersagt, Adminbefehle zu nutzen, um sich selbst oder Anderen Geld, Gegenstände oder Ähnliches zu verschaffen.

    Die einzige Ausnahme von dieser Regelung bilden die Rückerstattungen, die jedoch über die Serverleitung erfolgen müssen.


    Aktivität


    Es ist die Pflicht eines jeden Teammitgliedes, Aktivität auf den Plattformen der Community zu zeigen.

    Allerhöchste Priorität hat hierbei selbstverständlich der Server, auf dem das Teammitglied moderiert.


    Aktivität im Forum ist aufgrund von Entbannungsanträgen und Informationen für ein Teammitglied notwendig.

    Lange Bearbeitungszeiten von Entbannungsanträgen durch Inaktivität sollte im Sinne der Spieler vermieden werden.


    Ein aktive Nutzung des TeamSpeak-Servers ist für kein Teammitglied verpflichtend, die Software sollte jedoch installiert sein.

    Sollte die Serverleitung die Notwendigkeit in einem Gespräch sehen, muss das Teammitglied auf dem TeamSpeak erscheinen.


    Teamzusammensetzung

    Um eine Zusammenarbeit zu ermöglichen, hat jeder Community-Rang ein klares Aufgabenfeld.

    1. Die TF-Communityleitung

      Die Communityleitung verwaltet die Server und ernennt die Teamleitung.
      Bei Bedarf besitzt die Communityleitung auch die Aufgabe der Technischen Leitung.
    2. Die Teamleitung

      Team-Leiter leiten das Team, sie ernennen und entlassen Teammitglieder.
      In Ihrer Position stellen sie das Bindeglied zwischen Team und Owner dar.
    3. Die Team-Mitglieder

      Team-Mitglieder überwachen & bilden neue Team-Mitglieder aus.
      Neben der Teamleitung sind sie die Einzigen, die Mitglieder sanktionieren können.
    4. Admins und Moderatoren - Servermoderation

      Sowohl Administratoren als auch Moderatoren moderieren aktiv den Server.
      Sie kümmern sich um Meldungen; der Admin stellt den erfahrenen Moderator dar.




    Teamsitzungen


    Die Teamsitzung ist die höchste Instanz der Community.

    Sie wird genutzt, um teaminterne Entscheidungen zu treffen oder um die Zusammenarbeit zu koordinieren.

    Jedes Teammitglied kann den Wunsch auf eine Teamsitzung äußern, einberufen wird sie von der Teamleitung.


    Je nach Art der Teamsitzung (serverintern oder übergreifend) haben alle Teammitglieder grundlegend Anwesenheitspflicht.

    Die Anwesenheitspflicht für unterschiedliche Community-Ränge ist den Ankündigungen der jeweiligen Teamsitzung zu entnehmen.

    Wir haben Verständnis für Gründe, die eine ausbleibende Teilnahme rechtfertigen, solange diese vorher angekündigt werden.


    Entscheidungen der Teamsitzung werden grundlegend demokratisch getroffen, die Communityleitung hat jedoch das letzte Wort.


    Diskretion


    Jegliche Informationen, die man als Teammitglied aufnimmt, sind sensibel zu behandeln.

    Es ist verboten, diese in irgendeiner Form öffentlich oder privat an Unbefugte weiterzugeben.

    Wird dies doch getan, ist mit einem Permanenten Ausschluss aus unserer Community zu rechnen.


    Bitte beachtet, dass sensible Informationen nicht ausdrücklich als solche gekennzeichnet sind.

    Dies gilt auch für Informationen, die man durch seine Privilegien auf dem Server einsehen kann.


    Eine Aufnahme im Team ist nur möglich, wenn ihr in keiner anderen Community als Teammitglied involviert seid.

    Sollte dies auf dich zutreffen, wendet dich bitte bereits im Vorfeld an die Teamleitung, um eine Erlaubnis zu erhalten.


    Entlassung


    Sollte ein Teammitglied gegen die Richtlinien, Absprachen oder Regelwerke verstoßen, kann es seines Amtes enthoben werden.

    Auch nach einer Entlassung bitten wir um das Befolgen dieser Richtlinien, insbesondere der Punkte „Diskretion“ und „Verhalten“.


    Begeht ein Teammitglied schwerwiegende Verstöße, kann dies mit einer Verbannung sanktioniert werden.

    Dies gilt insbesondere dann, wenn sich böswillige Motivationsgründe hinter den Verstößen erschließen lassen.


    Supportanfragen


    Als Teammitglied ist man verpflichtet, plausible Anfragen und Beschwerden zu übernehmen.

    Diese Pflicht besteht unabhängig davon, ob das Teammitglied z.B. gerade selbst spielen möchte.

    Ein tadelloser Spielfluss muss zu jederzeit für alle Spieler des Servers durch die Moderation gegeben sein.

    Ist das Team durch Anfragen überlastet, müssen die Teammitglieder die Anfragen nach sinkender Priorität bearbeiten.

    Bewerbungsvorlage

    Die untenstehende Vorlage beinhaltet alle Punkte, die eine jede Bewerbung zwingend umfassen muss.

    Bewerbungen, die nicht alle Informationen enthalten oder grundlegend anderes strukturiert sind, sind ungültig.


    Bitte beachtet, dass die Punkte der Vorlage nicht stichpunktartig, sondern in einem Fließtext beantwortet werden sollten.

    Bewerbungen dürfen frei nach Belieben des Bewerbers formatiert und erweitert werden, z.B. durch Absätze und Schriftfarbe.

    Behaltet jedoch die ursprünglichen Registerpunkte der Vorlage bei, um so wichtige Informationen überschaubar zu präsentieren.



    1. Steam-Name:

    Gebt hier euren aktuellen Namen auf Steam an.

    Bitte gebt nicht euren Steam-Accountnamen an!



    1b. TS³-Nickname:

    Gebt hier euren aktuellen Namen im TeamSpeak an.



    1c. Realer Name:

    Hier könnt ihr euren Vor- und ggf. Nachnamen angeben.

    Alternativ könnt ihr die Initiale eures Nachnamens angeben.



    2. Steam-ID:

    Gebt hier eure Steam-ID im Standardformat an.

    Zur Bestimmung eurer ID nutzt bitte steamid.io.



    3. Wie alt bin ich:

    Gebt hier euer Alter in vollen Jahren an.

    Vermeidet es, euer Geburtsdatum anzugeben.



    4. Auf welchen Servern spiele ich aktiv:

    Nennt hier die Server unserer Community, auf denen ihr aktiv spielt.

    Bitte beachtet, dass Aktivität auf den Server nicht zwingend notwendig ist.



    4b. Welchen Rang trage ich auf diesen Servern:

    Wenn ihr Mitglied eines Serverteams seid, gebt hier euren Posten an.




    5. Seit wann spiele ich aktiv auf dem Server:

    Gebt hier das ungefähre Datum an, an welchem ihr angefangen habt, aktiv zu spielen.

    Bitte beachtet, dass dieses nicht mit dem Datum des ersten Beitritts gleichzusetzen ist!



    6. Was halte ich von dem TeamSpeak-Server:

    Stellt hier eure eigene Meinung über unseren Server dar.

    Bitte seht davon ab, sogenannte „Standardsätze“ zu nutzen.



    7. Wann kann ich den TeamSpeak-Server moderieren:

    Gebt hier ungefähre Angaben darüber, wann ihr im TeamSpeak verfügbar seid.




    8. Warum möchte ich TeamSpeak-Moderator werden:

    Erklärt uns hier ausführlich, warum ihr Mitglied des Teamspeakteams werden möchtet.




    9. Warum sollten wir dich annehmen?:

    Was zeichnet dich aus und macht dich zu einem guten Teammitglied?

    Überzeugt uns hier durch eine selbstkritische Darstellung eurer Person.



    10. Habt ihr bereits ein anderen TeamSpeak-Server moderiert?:

    Wenn ihr bereits anderweitig Erfahrung gesammelt habt, erwähnt dies hier.

    Bitte beachtet, dass diese Frage generell und nicht auf unsere Server bezogen ist.



    11. Probleme mit Nutzern:

    Wenn ihr Probleme oder Konflikte mit Nutzern habt, erwähnt diese bitte hier.

    Idealerweise sollten Konflikte mit Spielern vor einer Bewerbung gelöst werden.

    Solltet ihr keine euch bekannten Konflikte mit Nutzern haben, erwähnt dies bitte.



    12. Probleme mit Admins:

    Erwähnt hier bitte alle möglicherweise vorhandenen Probleme mit Teammitgliedern.

    Solltet ihr keinerlei Probleme haben, erwähnt jedoch auch bitte, dass ihr keine habt.



    13. Wurde ich jemals gekickt:

    Listet hier alle Kicks auf, die ihr erhalten habt (inklusive Begründung).



    13b. Wurde ich bereits gebannt:

    Listet hier alle Banns auf, die ihr erhalten habt (inklusive Begründung).

    Zusätzlich könnt ihr den Hintergrund des Banns aus eurer Sicht erwähnen.

    Sollten diese durch einen Antrag verändert worden sein, kann dies erwähnt werden.



    14. Persönliche Stellungnahme:

    Hier könnt ihr zusätzliche Informationen zu eurer Bewerbung äußern.

    Teamspeak³ Levelsystem


    Statistiken aufstellen und dem Spieler einen Rang vor diese Nase setzen ; das Teamspeak³ Levelsystem.
    Um unser Levelsystem als Mitglied auf unseren Teamspeak³ Server nutzen zu können, ist es von nun an notwendig sich dafür anzumelden.

    Das dieser Schritt ein weiteres Stück nervige und zeitraubende Arbeit ist uns bewusst.
    Damit euer Anmeldevorgang möglich reibungslos abläuft , befolgt unsere Schritt-für-Schritt Anleitung zum Anmeldevorgang.

    1. Verbindet euch (mit euer Standard-Identität) mit dem TheFools.eu Gaming-TeamSpeak
    2. Betretet den "Ich möchte mich am Levelsystem registrieren" Channel.
    3. Öffnet nun http://verify.thefools.eu und wähle im Untermenü deinen Namen & dazugehörigen Ts³-Client aus.
    4. Warte auf den Bestätigungslink, den du per Nachricht erhalten haben solltest.
    5. Bestätige per Link / per Token deine Verifzierung mit dem blauen Button!
    6. Du solltest nun in das Levelsystem intergriert sein, und nach 10 Minuten aktiver Online Zeit deinen ersten Rang erhalten!


    Bitte beachte das unser Levelsystem ausschließlich den Mitgliedern von TheFools.eu vorbehalten ist.
    Möchtest du heute noch Mitglied werden, dann untersuche hier unseren Leitfaden zum Mitglied werden.

    Was kann ich ohne Levelsystem?


    Grundsätzlich kannst du auch weiterhin alles was du ohne Levelsystem konntest.

    Du behaltest daher deine Rechte zum:

    • Support-Channel betreten
    • AFK-Bereich betreten
    • Benutzer anstupsen
    • Privatnachrichten an Benutzer verfassen
    • Donator-Channel betreten (Passwort notwendig)

    Warum ist das Levelsystem notwendig?

    In der Vergangenheit ist es immer wieder vorgekommen, das TheFools.eu keine Statistiken über seine Spieler gesammelt hat.

    Kein Wunder, das keine Trophäen oder Gewinner-Sektionen ihren Platz bei uns gefunden haben.


    Die Möglichkeit einen User explizit in der Community zu rühmen, und ihm der Mitarbeit in der Community zu danken,

    ist mit dem Levelsystem gegeben. Dies zeigt an wie lange ein Spieler schon in der TheFools.eu Community verweilt.


    Nebenbei bietet es für die Weiterentwicklung von TheFools.eu ein gutes Grundgerüst und soll in nahe Zukunft auch Website-technisch übertragbar mit unseren Trophäen werden.


    Kann ich mich manuell eingetragen werden?


    Es ist durchaus möglich, die Servergruppe „Forscher [Lvl. 1]“ von einer TF-Leitung zu erhalten.
    Und dich exklusiv sowie nachträglich, in die Datenbank einzutragen.

    Jedoch stellt dies nur eine temporäre Notlösung da, und hat keinen Einfluss auf das Levelsystem.


    Die Verifizierung klappt nicht, wer kann mir helfen?

    Wir raten dir daher bei temporären Forumsperren, technischen Problemen oder ähnlichem einen Support-Mitglied von TheFools.eu,

    aufzusuchen, und sofern es an inhaltlichen Fragen oder Fehlern scheitert; jedes erdenkliche Community-Mitglied um Rat zu bitten.

    Sollte der Verdacht auf ein technisches Problem bestehen, kontaktiere bitte ein Mitglied des Teams.

    ts-verify.png


    Umgehung von TeamSpeak-Sperren verhindern - Störenfrieden die Stirn bieten: Die TeamSpeak-Verifizierung!

    Um den TeamSpeak in vollen Umfang nutzen zu können ist es von nun an notwendig, sich zu verifizieren.


    Uns ist bewusst, dass dieser Schritt zunächst ein Stück lästige Arbeit bedeutet; denn ihr müsst euch verifizieren.

    Damit dies möglichst reibungslos abläuft, folgt zunächst eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Verfizierungsvorgang.

    1. Verbindet euch (mit der gewünschten Identität) mit dem TheFools.eu Gaming-TeamSpeak
    2. Navigiert im Menü (oben rechts) unter „Kontrollzentrum“ (erstes Symbol von links)

      zum Punkt „TeamSpeak - TeamSpeak-Identitäten“ oder öffnet dies per Direktlink
    3. Klickt nun auf „Mit TeamSpeak-Identität verbinden“ - es öffnet sich eine neue Seite
    4. Gebt eurer Identität eine Beschreibung, z.B. „PC“ oder „Handy“
    5. Wählt danach im Dropdown „Wer bist du?“ euren eigenen Benutzernamen aus
    6. Stellt sicher, dass ihr euch in einem Channel befindet, indem ihr euch verifizieren könnt,

      z.B. der Eingangshalle, dem AFK-Bereich, den Spiele-Channels oder einer Laberecke.
    7. Drückt auf Absenden - Wartet auf den Verifizierungscode, den ihr per Nachricht erhaltet.
    8. Tragt den Code, den ihr auf dem Teamspeak erhalten habt, ein und bestätigt die Eingabe.
    9. Et voilà - ihr erhaltet die Servergruppe „verifiziert“ auf dem TeamSpeak!

    Was kann ich ohne Verifizierung?

    Uns ist bewusst, dass die Verifizierung nur für langfristige Benutzer relevant ist.

    Daher können alle nicht-verifizierte Benutzer auch weiterhin:

    • Support-Channel betreten
    • AFK-Bereich betreten
    • Benutzer anstupsen
    • Privatnachrichten an Benutzer verfassen
    • Donator-Channel betreten (Passwort notwendig)

    Warum ist das Verifizieren notwendig?

    In der Vergangenheit ist es immer wieder vorgekommen, dass gesperrte Benutzer ihre Sperre umgehen.

    Kein Wunder, denn TeamSpeak speichert jegliche Sperren nur in Form von Identitäten und IP-Adressen.


    Laute Sounds, nervige Benutzer, die darauf aus sind, euch zu provozieren - all das wollen wir euch ersparen.

    Doch dafür ist es notwendig, dass ihr euch - als unsere verehrten Mitglieder - fünf Minuten eurer Zeit nehmt.


    Die Verifizierung ist einmalig und (wie oben zu sehen ist) kein großer Aufwand oder gar anspruchsvoll.

    Zusätzlich könnte das Verifizieren eine Grundlage für spätere Synchronisationen zw. den Servern bieten.

    Kann ich mich manuell verifiziert werden?

    Es ist durchaus möglich, die Servergruppe "Verifiziert" von einem Leitungs oder Team-Mitglied zu erhalten.

    Jedoch stellt dies nur eine temporäre Notlösung da, sollte die reguläre Verifizierung nicht möglich sein.

    Dies kann z.B. bei temporären Forumsperren, technischen Problemen oder ähnlichem der Fall sein.


    Zusätzlich können über die manuelle Verifizierung z.B. Handy-Identitäten freigeschaltet werden.


    Niemals darf die manuelle Verifizierung aus Gründen der Bequemlichkeit erfolgen.

    Auch Co-Owner und andere Teammitglieder haben die Pflicht, sich zu verifizieren.

    Die Verifizierung klappt nicht, wer kann mir helfen?

    Sofern es an inhaltlichen Fragen oder Fehlern scheitert; jedes erdenkliche Teammitglied.

    Sollte der Verdacht auf ein technisches Problem bestehen, kontaktiere bitte ein Mitglied des Teams.